Martina Vickermann – Praxis für Logopädie in Pulheim

Wir führen logopädische Therapien kompetent, individuell & zuverlässig durch – seit über 25 Jahren!

Über die Praxis

Unsere Patientinnen & Patienten begleiten wir auf ihrem ganz persönlichem Weg zur Besserung und Heilung. Seit über 25 Jahren bieten wir logopädische Therapien im ambulanten Bereich an und das Mitten im Herzen von Pulheim. Dem Team der Praxis gehören momentan 5 Logopädinnen an. Wir arbeiten mit Ärzt/innen, Therapeut/innen, Kindergärten, Schulen sowie Institutionen in der Region zusammen. Das Angebot der Praxis umfasst Sprachreich®-Fortbildungen für Erzieher/innen in Kindertagesstätten. Auf Wunsch führen wir auch für Eltern, Angehörige, Schulen und alle Interessierten Informations- und Fortbildungsveranstaltungen zum Thema Sprachentwicklung beim Kind und auditive Wahrnehmungsstörung durch.
Alle Mitarbeiterinnen unseres Teams bilden sich regelmäßig fort. So können sie andere oder neue sinnvolle Behandlungsmethoden in ihre Arbeit einbeziehen und eine Therapie auf dem neuesten Stand der klinischen und linguistischen Forschung anbieten.

Anmeldung zur logopädischen Therapie

Wenn bei Ihnen oder Ihrem Kind Bedarf an einer logopädischen Therapie besteht, wird Ihnen Ihr Arzt oder Ihre Ärztin eine entsprechende Verordnung ausstellen. Das kann je nach zugrunde liegender Symptomatik ein HNO-Arzt, Kinderarzt, Neurologe, Kieferorthopäde oder auch Ihr Hausarzt sein.
In diesem Fall können Sie uns an besten telefonisch oder per E-Mail kontaktieren und einen Termin vereinbaren.
Die gesetzlichen und privaten Kassen übernehmen bzw. erstatten die Kosten für die Behandlung von Kindern bis zum 18. Lebensjahr vollständig, ansonsten muss ein Eigenanteil von 10% sowie die Rezeptgebühr von 10 Euro selbst übernommen werden.

Treten Sie mit uns in Kontakt, wenn Sie weitere Fragen haben oder sich nicht sicher sind, ob die logopädische Therapie das Richtige für Sie oder Ihr Kind ist.
Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.